Menü
Anmelden
Mehr Bilder Klangkunst zu Corona-Zeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:08 15.05.2020

Klangkunst zu Corona-Zeiten

Bringen die Insel mit ihren selbst gebauten Lautsprechern zum Klingen: Paul Reiß und Malte Sodmann (v.l.) von „Inselklang“ (hier bei der Eröffnung des Klangpavillons am Selliner Südstrand 2019).

Quelle: Gerit Herold

Beim Projekt „Fernbeziehung mit Rügen“ wurden leere Orte der Insel zu Corona-Zeiten bespielt: Hier Ideengeber Björn Hinze, der als DJ „bjørnbørge“ die Marina „Im Jaich“ in Lauterbach bespielt.

Quelle: Burwitz-Pocha

Beim Projekt „Fernbeziehung mit Rügen“ wurden leere Orte der Insel zu Corona-Zeiten bespielt: Hier die Band „Asiaimbiss“, die den Königsstuhl im Nationalpark-Zentrum bespielt.

Quelle: Burwitz-Pocha
Anzeige