Menü
Anmelden
Mehr Bilder Tierisches Happy End für Ente Watschelbein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 23.07.2020

Tierisches Happy End für Ente Watschelbein

Ente „Watschelbein“ – den Namen verdankt sie einer Verletzung am Fuß – brütet in einer bepflanzten Zinkwanne auf dem Steg des Bootsverleihs „Bissfest“ in Wolgast.

Quelle: Tilo Wallrodt

Watschelbein fühlt sich in der Zinkwanne sehr wohl.

Quelle: Tilo Wallrodt

Detlef Fleischer füttert Ente Watschelbein täglich mit Hafenflocken. auch ihr verletztes Bein hat er liebevoll versorgt.

Quelle: Tilo Wallrodt