Menü
Anmelden
Mehr Bilder Unterspülung des Wehrs in Warin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 23.07.2020

Unterspülung des Wehrs in Warin

Mit riesigen Sandsäcken, Steinen und Heuballen haben Warins Feuerwehrleute versucht, an der B 192-Brücke das Wasser im Mühlengraben aufzuhalten.

Quelle: Haike Werfel

"Das stand alles unter Wasser", sagt Einsatzleiter Wenzel Hartmann. Mit riesigen Sandsäcken, Steinen und Heuballen haben Warins Feuerwehrleute das "Loch" am Wehr gestopft.

Quelle: Haike Werfel

Mit riesigen Sandsäcken, Heuballen und Steinen haben Warins Feuerwehrleute versucht, das Wasser im Mühlengraben aufzuhalten.

Quelle: Haike Werfel