Menü
Anmelden
Mehr Bilder Neue Schau in der Rostocker Kunsthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:35 30.07.2020

Neue Schau in der Rostocker Kunsthalle

Die japanische Künstlerin Leiko Ikemura im Schaudepot der Rostocker Kunsthalle: Vom 1. August bis zum 25. Oktober ist dort die Schau „Von Ost nach Ost" zu sehen, ein Dialog zwischen ostdeutscher, osteuropäischer und ostasiatischer Kunst.

Quelle: Dietmar Lilienthal

Arbeit von Leiko Ikemura: „Lying in White“ (2013/18, Bronze, patiniert). Vom 1. August bis zum 25. Oktober ist in der Rostocker Kunsthalle die Schau „Von Ost nach Ost" zu sehen, ein Dialog zwischen ostdeutscher, osteuropäischer und ostasiatischer Kunst.

Quelle: Jörg von Bruchhausen

Arbeit von Leiko Ikemura: „Yellow Scape" (2019, Tempera und Öl auf Jute). Vom 1. August bis zum 25. Oktober ist in der Rostocker Kunsthalle die Schau „Von Ost nach Ost" zu sehen, ein Dialog zwischen ostdeutscher, osteuropäischer und ostasiatischer Kunst.

Quelle: Jörg von Bruchhausen