Menü
Anmelden
Mehr Bilder Das sagen die Mecklenburger über den Valentinstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 13.02.2021

Das sagen die Mecklenburger über den Valentinstag

1-3 5 Bilder

„Für uns ist eigentlich jeder Tag Valentinstag, wir sind beide froh das wir uns haben und lieben“, sagen Wilma (61) und Michael Viertel (71) aus Elmenhorst. Blumen gibt es natürlich nicht nur an diesem Tag. „Eigentlich gehen wir immer essen zum Valentinstag, da es dieses Jahr nicht möglich ist koche ich eben selbst für uns beide. Es gibt Enten Spickbrust, Rosenkohl und Kartoffeln.“

Quelle: Frank Söllner

„Wenn ich einen Partner habe dann liebe ich ihn jeden Tag, dafür benötige ich keinen besonderen Tag“, meint Felix Wusk (19) aus Kühlungsborn. „Ich bin gerade Single aber nicht nur deswegen ist mir der Valentinstag nicht besonders wichtig.“

Quelle: Frank Söllner

„Für uns ist es ein Fest der Liebe und der Partnerschaft“, sagt Silvana Jörn (41) aus Zweedorf. „ Eigentlich gegen wir immer schick Essen zum Valentinstag, daraus wird ja wegen Corona dieses Jahr nichts. Ich koche selber etwas schönes, es wird leckere Steaks und eine süße Nachspeise geben. Geschenke gibt es bei uns nicht, wir schenken uns nur Zeit zu zweit.“

Quelle: Frank Söllner
1-3 5 Bilder