Menü
Anmelden
Mehr Bilder Ostsee-Urlaub auf Rügen und in Stralsund: Auf diese Attraktionen können sich Urlauber jetzt freuen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 03.06.2021

Ostsee-Urlaub auf Rügen und in Stralsund: Auf diese Attraktionen können sich Urlauber jetzt freuen

Lyndrea Freya (6) zählte mit ihrer Mutter am Dienstag zu den ersten Gästen im Ozeaneum. „Bis 14.30 Uhr kamen 85 Besucher", sagt Diana Meyen, Pressesprecherin des Stralsunder Museums. "Testpflicht, Maske und Quadratmeterregelung, dafür aber noch keine Touristenströme im Land, würden zu einer geringen Nachfrage führen", erklärt sie. Für die kommenden Tage seien daher noch Tickets in allen Zeitfenstern verfügbar.

Quelle: CHRISTIAN_ROEDEL

Der Peilturm am Kap Arkona ist eine der ersten kulturellen Einrichtungen in MV, die schon wieder Gäste empfängt. Bereits am letzten Wochenende konnten zahlreiche Ostsee-Urlauber den Ausblick auf die Reste der Jaromarsburg, das Fischerdörfchen Vitt und die Ostsee genießen – aus immerhin 20 Metern Höhe. Dort befindet sich die Aussichtsplattform. Aber auch sonst gibt es hier am Kap neben Kunsthandwerk und Historie einiges zu entdecken.

Quelle: Kay Steinke

Bergens Museumsleiterin Marika Emonds hat die Türen wieder geöffnet. Dienstags bis sonnabends hat das Museum von 10 bis 16.30 Uhr geöffnet. Besucher, die geimpft oder getestet worden sind, können die kulturelle Einrichtung betreten. Die aktuelle Sonderausstellung „Im Traumland gibt es keine Zeit“ wurde bis zum 11. September verlängert. Die Malerin Astrid Leukroth steht jeden Mittwoch zwischen 15.30 und 16.30 Uhr für Gespräche zur Verfügung. Da die Platzzahl begrenzt ist, wird um Reservierung gebeten.

Quelle: Mathias Otto