Menü
Anmelden
Mehr Bilder Vor 30 Jahren: Die DDR gerät ins Wanken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 29.10.2019

Vor 30 Jahren: Die DDR gerät ins Wanken

4-6 6 Bilder

Das war nicht mehr aufzuhalten: Die erste große Monatgsdemo in Leipzig am 9. Oktober 1989 mit mehr als 70.000 Teilnehmern.

Quelle: epd

Zur Zeit der Monatgsdemo war Messe: Westliche Unternehmen waren in Leipzig, auch Journalisten und Kamerateams aus Westdeutschland. Die Bilder der Demo liefen abends in der "Tagesschau".

Quelle: epd

Christoph Wonneberger, pensionierter Pfarrer aus Leipzig, der die Friedensgebete in der Leipziger Nikolaikirche verantwortet hat. Daraus sind die Montagsdemonstrationen hervorgegangen, die zur Wende geführt haben.

Quelle: Bert Strebe
4-6 6 Bilder
Nachrichten

10 Bilder - Willi Herren: sein Leben in Bildern

Nachrichten

16 Bilder - Prinz Philip: sein Leben in Bildern

Nachrichten

18 Bilder - Unruhen in Nordirland

Nachrichten

6 Bilder - Die Taten der „Manson Family“

Nachrichten

16 Bilder - Bilder aus Afghanistan

Vorpommern

2 Bilder - Kleine Filmemacher in Lassan

Mecklenburg

2 Bilder - Kreisel soll Staufalle entschärfen

Vorpommern

3 Bilder - Grundschule feiert Zehnjähriges

Vorpommern

5 Bilder - Kandidaten, wo seid ihr?

Vorpommern

5 Bilder - Gaumenfreuden vom Feinsten

Vorpommern

2 Bilder - Hier schlägt das Herz nordisch

Mecklenburg

5 Bilder - Vorpommerns Konzertkracher

Mecklenburg

4 Bilder - Die Brücken-Bezwinger

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an