Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bilder Wie eine barocke Marmorbüste
Mehr Bilder Wie eine barocke Marmorbüste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 25.05.2018
Im Garten des Welterbehauses steht bescheiden und unauffällig eine karge Kopie eines „Schwedenkopfes“. Quelle: Helmut Kuzina
Anzeige
Wismar

Bunte Kopien der „Schwedenköpfe“, der barocken Herkulesbüsten, stehen vor dem Eingang des Baumhauses am Alten Hafen und an vielen Stellen der Stadt, sie gelten als Wahrzeichen der Hansestadt. Die schlichte Kopie des Kopfes aus dem 17. Jahrhundert soll allerdings noch bemalt werden, um als Geschenk zum Hansetag in Rostock überreicht zu werden.

Helmut Kuzina

Mehr zum Thema
Bilder Altenkirchen - Paeonia

Corinna Schaak aus Altenkirchen

21.05.2018
Bilder Bad Doberan - Geheimweg

Erikaw Wenzel aus Bad Doberan

21.05.2018
Bilder Altenkirchen - Romantik mit Clematis

Corinna Schaak aus Altenkirchen

21.05.2018