Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 17° Regenschauer
Mehr Deine Tierwelt
Deine Tierwelt

Hier sind Tierfreunde richtig und erhalten Antworten auf all ihre Fragen rund um ihre Vierbeiner. Interessieren Sie sich für Hunde, für Katzen oder Pferde? Was müssen Sie beim Kauf eines Tieres beachten? Wie sieht die optimale Pflege aus? "Deine Tierwelt" informiert ausführlich und unterhaltsam.

Beim Thema Hundebekleidung scheiden sich die Geister. Doch so mancher Rostocker Vierbeiner braucht den wärmenden Schutz, damit er nicht friert oder gar krank wird.

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Grisu ist eine fünfjährige Katze aus Greifswald, die seit Anfang des Jahres auf der Social Media Seite Instagram zu sehen ist. Es werden Fotos und Videos aus dem Alltag der Katze geteilt.

26.10.2018

Tierschau am Wochenende auf dem Wirtschaftshof in Waase.

18.10.2018

Holzwerber sind jetzt zwischen Grimmen und Kaschow im Wald aktiv. In diesem Jahr haben sie gute Bedingungen.

13.10.2018

Carlos ist in Poggendorf verschwunden. Die Demminer Besitzerin hofft darauf, den kleinen noch zu finden.

12.10.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nächstes Jahr soll eine Schafsherde auf 24 Hektar Fläche leben / Absperrung bietet Wolfsschutz

11.10.2018

Im Wolgaster Ortsteil Buddenhagen soll bis zum Frühjahr 2019 eine Naturkita entstehen. Die Kinder sollen in der Einrichtung in der Wahlendower Straße wie auf einem Bauernhof leben. Betreiber der Kindertagesstätte ist die Theophanu gGmbh aus Berlin.

03.10.2018

Erstmals Befund in MV / Nachweis bei toter Amsel im Landkreis Rostock

28.09.2018

Am 25. September entdeckte ein Spaziergänger einen toten Schweinswal am Strand von Heiligendamm. Das Tier wurde von einem Mitarbeiter des Stralsunder Meeresmuseums geborgen.

26.09.2018

Weitere Tier- und Naturnachrichten

Es heißt: Keine Rose ohne Dornen. Auch andere schöne Blüten sind eingerahmt von Stacheln und Dornen – die Disteln.Ihr Image ist gerade deswegen oft schlecht. Dabei hat die hübsche Pflanze das Zeug zum Garten-Star.

18.07.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Eine riesige Lungenqualle sorgt bei Tauchern an der Englischen Südküste nahe Falmouth für großes Aufsehen.Zwar kommt die Quallenart dort nicht zum ersten Mal vor – jedoch selten in diesen Dimensionen.

16.07.2019

Am Sonnabend wurde die OZ-Gartenolympiade 2019 eröffnet. Jetzt erreichten die Lokalredaktionen die ersten Giganten und Kuriositäten. OZ-Leserin Ilse Lorenz erntete gleich vier Kirschen an einem Stiel.

15.07.2019
Wismar

Freude über zusätzliches Geld - Katzen-Schwemme im Tierheim Dorf Mecklenburg

Aktuell leben 40 Katzenbabys im Tierheim Dorf Mecklenburg. Eine zweite Welle folgt im Herbst. Der Tierschutzverein Wismar und Umgebung als Träger sammelt Spenden für ein neues Katzenhaus. Das soll 320 000 Euro kosten.

13.07.2019

Die Tierheime in Roggendorf und Dorf Mecklenburg erhalten 2019 und 2020 jeweils 10000 Euro zusätzlich vom Landkreis. Der Kreistag will damit die Arbeit der Einrichtungen anerkennen.

12.07.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Die OZ-Gartenolympiade ist eröffnet. Auch in diesem Jahr suchen wir die Giganten und Kuriositäten aus Ihrem Garten.

12.07.2019

Enttäuschendes Testergebnis für Rasensprenger: Käufer von Viereckregnern sollten sich nicht auf Herstellerangaben zur Fläche verlassen. Zudem verteilen viele Modelle Wasser nicht gleichmäßig.

12.07.2019

Die OZ-Gartenolympiade 2019 ist eröffnet. Zum Auftakt stellen wir Ihnen eine passionierte Gärtnerin vor. Seit 47 Jahren bewirtschaftet sie eine 600 Quadratmeter große Parzelle im Kleingartenverein „Am Wasserwerk“.

12.07.2019

Seit etwa fünf Jahren lebt in der Lübtheener Heide in Südmecklenburg ein Rudel Wölfe – und das nicht immer zur Freude der Anwohner. Der Verein „Wolfsschutz Deutschland“ geht deshalb davon aus, dass der Großbrand gelegt worden ist, um die Raubtiere aus der Region zu vertreiben.

09.07.2019