Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 5° wolkig
Mehr Deine Tierwelt
Deine Tierwelt

Hier sind Tierfreunde richtig und erhalten Antworten auf all ihre Fragen rund um ihre Vierbeiner. Interessieren Sie sich für Hunde, für Katzen oder Pferde? Was müssen Sie beim Kauf eines Tieres beachten? Wie sieht die optimale Pflege aus? "Deine Tierwelt" informiert ausführlich und unterhaltsam.

Anzeige

Carlos ist in Poggendorf verschwunden. Die Demminer Besitzerin hofft darauf, den kleinen noch zu finden.

12.10.2018

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nächstes Jahr soll eine Schafsherde auf 24 Hektar Fläche leben / Absperrung bietet Wolfsschutz

11.10.2018

Im Wolgaster Ortsteil Buddenhagen soll bis zum Frühjahr 2019 eine Naturkita entstehen. Die Kinder sollen in der Einrichtung in der Wahlendower Straße wie auf einem Bauernhof leben. Betreiber der Kindertagesstätte ist die Theophanu gGmbh aus Berlin.

03.10.2018

Erstmals Befund in MV / Nachweis bei toter Amsel im Landkreis Rostock

28.09.2018
Anzeige

Am 25. September entdeckte ein Spaziergänger einen toten Schweinswal am Strand von Heiligendamm. Das Tier wurde von einem Mitarbeiter des Stralsunder Meeresmuseums geborgen.

26.09.2018

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Schwerin. Die Bienenvölker in Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Sommer in Deutschland den größten Honigertrag geliefert.

26.09.2018

Hunderte Besucher in Elmenhorst, Hohenwieden und Bretwisch

24.09.2018

Der Grimmener Storch will nicht in den Süden ziehen und sollte keinesfalls gefüttert werden

21.09.2018

Landwirte haben in Vorpommern- Rügen ihre Flächen für Blühwiesen verdreifacht. Insekten brauchen diese dringend zum Leben. Die Bauern wollen damit auch ihr ramponiertes Image aufpolieren.

20.09.2018
Anzeige

Weitere Tier- und Naturnachrichten

Am Samstag öffnet die Internationale Grüne Woche in Berlin ihre Tore für Privatbesucher – begleitet von bundesweiten Protesten. Als eine der weltweit größten Messen für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau zieht die Grüne Woche bis zu 400.000 Besucher an. Die wichtigsten Informationen zur Messe im Überblick.

21.01.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bilder von schreienden Affen und blutverschmierten Hunden hatten die Öffentlichkeit aufgeschreckt. In der Tierversuchsanstalt LPT hatten Tierschützer schwere Verstöße gegen das Tierschutzgesetz aufgedeckt. Jetzt wurde dem Labor die Betriebsgenehmigung entzogen.

17.01.2020

Ob ein Tier artgerecht gehalten wurde, lässt sich leicht anhand von Gütesiegeln auf der Verpackung feststellen. Doch die Zahl der Siegel wächst und Kunden können schnell den Überblick verlieren. Deshalb rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, sich auf fünf Labels zu fokussieren.

17.01.2020

Die Grüne Woche steht bevor, und nicht zum ersten Mal geht es auch um die Frage, wie nachhaltig die Landwirtschaft ist. Zuletzt sind die in Deutschland fast unverschämt niedrigen Preise für Fleisch ins Visier von Kritikern geraten – doch wie berechtigt ist das eigentlich?

18.01.2020
Anzeige

Bis 20. Januar zählen Vogelbeobachter, welche Piepmätze sich in der Hansestadt am häufigsten blicken lassen. Eine Zwischenbilanz

16.01.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Emotionales Aufeinandertreffen im Wiener Zoo: Als sich eine Besucherin mit ihrem Baby an die Scheibe des Orang-Utan-Geheges setzt, bekommt sie Gesellschaft. Affenmutter Sol, die selbst gerade ihr Kleines verloren hat, reagiert rührend.

16.01.2020

Der Grünen-Chef kritisiert die Forderung der Bundeslandwirtschaftsministerin, Verbraucher sollten mehr Geld für ihr Essen ausgeben, um den Tierschutz zu fördern. Klöckner drücke sich vor politischer Verantwortung, meint Habeck. Er fordert ein verpflichtendes Tierwohlkennzeichen.

16.01.2020

Wer sich ein Frühbeet zulegt, kann frisches Gemüse schon vor dem Winterende ernten - und zwar im eigenen Garten. Was dabei wichtig ist und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie hier.

16.01.2020

Lassen Gärtner fauliges, verdorrtes Obst im Winter am Baum hängen, freuen sich manche Tiere. Allerdings drohen dem Baum dadurch Pilzkrankheiten. Was zu tun ist, wissen die Experten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

16.01.2020
Anzeige