Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
5°/ 2° stark bewölkt
Mehr Digitale Schule

Digitale Schule

Was ist an meiner Schule los? Was machen meine Mitschüler und Lehrer? Und was ist sonst noch wichtig in der Welt?

Die OZ versorgt mit dem Projekt „Digitale Schule“ 75.000 Schülerinnen und Schüler in MV mit den neuesten Nachrichten aus ihrem Ort. Doch nicht nur Journalisten schreiben hier - auch Schüler können ihre Geschichten veröffentlichen.

Jetzt ist wieder Euer Können gefragt: Wisst ihr, warum Blätter grün sind und wie die drei Stadtstaaten heißen? Nehmt an unserem achten Schulquiz teil und gewinnt mit etwas Glück einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro.

30.11.2020

Löse hier deinen Zugangscode (siehe Infoschreiben) ein und lege dir einen Benutzernamen deiner Wahl an. Mit deinen Daten kann das Digital-Abo aktiviert werden. 

Was unterscheidet glaubwürdige Nachrichten und Fake-News? Wie können Lehrer ihren Schülern zeitgemäß Medienkompetenz vermitteln? Antworten auf diese Fragen gibt MADS – das steht für Medien an der Schule. Unser medienpädagogisches Projekt, mit dem Schüler den Durchblick behalten.

Alle Artikel

In Frankfurt gingen vor Kurzem hunderte Schüler auf die Straße und demonstrierten gegen zu lasche Corona-Maßnahmen. Sie fühlen sich von der Politik nicht ausreichend geschützt. Wie sehen es die Schüler in MV? Die OZ hat Hanna Suhr befragt, Vorsitzende des Landesschülerrats.

05.12.2020

Der Betrieb Kuhpon in Kaarz lässt Gymnasiasten seit Jahren in die Arbeit von Landwirten hineinschnuppern. Dort können sie zum Beispiel ausprobieren, wie eine Kuh gemolken wird.

03.12.2020

Was ist Caraval? Vielleicht ein Ort der Träume, vielleicht ein Ort voller Gefahren. „Caraval – Es ist nur ein Spiel“ bietet überraschende Antworten.

03.12.2020

Die Corona-Pandemie und der aktuelle Lockdown drücken die Stimmung. Die Lehrer der Nordlichtschule in Rostock-Lichtenhagen wollten das nicht hinnehmen und lassen sich einiges einfallen, um ihre Schüler bei Laune zu halten.

02.12.2020

Ein plastikfreier Schulkiosk, den Energieverbrauch verringern, weniger Schulessen wegwerfen – Schüler der Ecolea-Privatschule Rostock wollen etwas verändern. Inspiriert von der weltweiten Klimaschutzbewegung engagieren sich seit Schuljahresbeginn 18 Jugendliche in einem Umweltprojekt. Die Ergebnisse haben sie nun vorgestellt.

02.12.2020

Die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie schnell es gehen kann, dass eine Schule aufgrund eines Corona-Falls geschlossen werden muss. Die OZ hat bei Ribnitz-Damgartener Schulen nachgefragt, ob sie für das Homeschooling gerüstet sind.

02.12.2020

Der Vorschlag des Rostocker Bundes, den Unterricht an den Schulen zu unterschiedlichen Zeiten starten zu lassen, sorgt für Diskussionen unter Rostocks Schulleitern. Jetzt macht Fraktionsvorsitzende Bachmann klar, warum die Hansestadt dringend eine Debatte darüber braucht. Auch Schulsenator Steffen Bockhahn äußert sich erneut.

01.12.2020

Damit sich Rostocks Schüler nicht in vollen Straßenbahnen und Bussen mit Corona anstecken, will Sybille Bachmann (Rostocker Bund) unterschiedliche „Startzeiten“ für die einzelnen Schulen. Eine gute Idee?

01.12.2020

Seit der Schließung des Ostsee-Gymnasiums in Sassnitz müssen auch die Schüler von Jasmund und Wittow für die gymnasiale Bildung nach Bergen fahren. Die Sozialdemokraten wollen in der Hafenstadt eine Gesamtschule etablieren.

01.12.2020

Damit sich Rostocks Schüler nicht in vollen Straßenbahnen und Bussen anstecken, will Sybille Bachmann (Rostocker Bund) für jede Klassenstufe unterschiedliche „Startzeiten“ – einen gestaffelten Schulbeginn. Wäre der Vorschlag umsetzbar?

01.12.2020

Börsenkurse bestimmen den Schulalltag am Regionalen Beruflichen Bildungszentrum des Landkreises Vorpommern-Rügen mit. Rund 200 Schüler der Fachgymnasien in Stralsund und Velgast beteiligen sich an der 38. Auflage des Planspiels Börse.

20.11.2020

Die zweite Corona-Welle hat Mecklenburg-Vorpommern erfasst – überall gibt es neue Infektionen. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten. Die OZ fasst die wichtigsten Entwicklungen der vergangenen Tagen (16. bis 20. November) zusammen – mit Karte.

20.11.2020

Fülle hier das Autorenformular mit deinem Text und den wichtigsten Daten aus. Deine Geschichte landet direkt in der Redaktion, wird von uns geprüft und dann veröffentlicht.