Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Essen und Trinken Tea Time? Welche Drinks 2018 angesagt sein könnten
Mehr Essen und Trinken Tea Time? Welche Drinks 2018 angesagt sein könnten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 23.01.2018
Tee-Cocktails sind im Kommen.
Tee-Cocktails sind im Kommen. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand
Anzeige
Berlin

Gibt es dieses Jahr ein neues Trendgetränk? Der Gin-Hype in Deutschland dauert auch 2018 an, glaubt Guido Fanslau von der Deutschen Barkeeper-Union (DBU).

Je mehr der Gin nach Wacholder schmecke und je fruchtiger er sei, desto mehr liege er im allgemeinen Trend zum Blumigen, sagt Fanslau. Gin werde mit allem Möglichen gemixt.

Tee-Cocktails seien zudem im Kommen, und der Trend zum Craft Beer laufe parallel weiter. Ob wir allerdings im Sommer alle Drinks wie Earl Grey Martini zu uns nehmen, bleibt noch offen.

Apropos Teegetränke: Die Vereins-Barkeeper mixen zurzeit auch „Jägermeister Tea“, der aus dem Kräuterlikör-Klassiker, Limettensaft, Ahornsirup und einer Teemischung besteht. Mit Hilfe des sogenannten DBU-Charity-Drinks und einem Unterstützungsfonds wollen die Barleute in Not geratene Kollegen unterstützen - etwa wenn sie einen Wasser- oder Brandschaden in der Bar erlitten haben.

dpa

Mehr zum Thema

Kichererbsen machen nur als Falafel und Hummus eine gute Figur? Weit gefehlt, die Hülsenfrucht überzeugt fast in jeder Form. Besonders Figurbewusste und Veganer profitieren von der nährstoffreichen Erbse.

10.01.2018

Kommen die Weinkontrolleure auf den Hof, freuen sich die Winzer nicht immer. Die Prüfer schauen in die Bücher, nehmen Proben, testen im Labor. Am Ende landen manchmal Zehntausende Liter in Kläranlagen.

19.01.2018

Sein Ruf ist schlecht: Zucker! Der süße Stoff gehört zum Alltag wie nie zuvor. Aber es war nicht immer bequem, seinen Kaffee zu süßen. Erst eine Erfindung machte die Sache einfacher.

19.01.2018