Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 2° Regenschauer
Mehr Familie

Der älteste Mann der Welt ist tot. Chitetsu Watanabe starb im Alter von 112 Jahren in Japan. Erst vor zwei Wochen hatte er ein Zertifikat des Guinness-Buch der Rekorde erhalten.

06:46 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Die Bundesregierung will das Elterngeld reformieren. Dabei wirft die beliebte Familienleistung bei vielen Antragstellern Fragen auf. Ist Elterngeld zu versteuern? Darf ich nebenbei arbeiten? Das müssen Sie zum Thema Elterngeld und Steuern wissen.

05:56 Uhr

Um die Großmutter der Braut an dem besonderen Tag dabeizuhaben, verlegte ein Paar aus Burgkirchen die Trauung spontan vom Standesamt in die Hauskapelle der Kreisklinik Altötting. Die 76-Jährige war kurzfristig erkrankt und musste stationär behandelt werden.

24.02.2020

Für Jana Stelzig (42) aus Rostock ist die Selbstständigkeit die beste Möglichkeit, Familie und Beruf zu vereinbaren. Das Thema Kinderbetreuung hat sie in ihrer Geschäftsidee erfolgreich umgesetzt. Die OZ sucht weiter nach Familien, die erzählen, wie sie ihren Alltag mit Job und Familie meistern.

23.02.2020
Anzeige

Die ersten paar Haare ihrer Kleinkinder halten Eltern meist selbst im Zaum, schnippeln mal hier, mal da eine Strähne weg. Doch irgendwann ist der Profi gefragt. So vermeiden Eltern Dramen beim Friseur.

22.02.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Egal ob Urlaub in der Ferne, das dicke Auto, Fleischkonsum oder Plastik-Boxen - wenn Kinder ihre Eltern an den Umweltpranger stellen, ist der Familienfrieden dahin. Doch wie kann man ihn retten?

22.02.2020

Närrische Zeit – auch im Pflegeheim der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Grevesmühlen. Einfallsreiche Kostüme, eine Tanzeinlage vom Grevesmühlener Carneval Club (GCC) und ein Programm unterhielten die Senioren.

22.02.2020

Delegierte für Beirat vorgestellt - Diese Rostocker engagieren sich für Senioren

Sie sind fit, leben länger und werden immer mehr: Die Interessen der älteren Bürger der Hansestadt werden vom Rostocker Seniorenbeirat vertreten. Das Gremium wird derzeit neu zusammengesetzt und könnte in Zukunft eine noch stärkere Stimme erhalten.

20.02.2020

Wie können Beruf und Familie besser miteinander vereinbart werden? Zu diesem Thema stellt sich Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) den Fragen der Leser im OZ-Medienhaus in Rostock. Nach den OZ-Abonnenten werden die Restplätze nun an weitere Interessierte verteilt.

20.02.2020

akz-i  Die finanzielle Absicherung der eigenen Familie oder des Partners im Todesfall ist der Mehrheit der Menschen sehr wichtig.

20.08.2019

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wenn Kinder irgendwann dahinter kommen, dass es doch keinen Weihnachtsmann gibt, wird es für Eltern häufig unangenehm. Wie sollen sie erklären, wer wirklich die Geschenke bringt?

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.12.2018

Auf dem Seebrückenvorplatz im Seebad Lubmin feierten am Nachmittag des 31. Dezember über 300 Einheimische und Urlauber mit ihren Kindern den Jahreswechsel.

31.12.2017

Die neue Buchausleihe für Kinder in Stralsund befindet sich nun unter einem Dach mit der Stadtbibliothek. Sie ist am Dienstag dort eröffnet worden.

20.12.2017
Anzeige

Fast 400 Kinder und Jugendliche werden jährlich in Rostock betrunken ins Krankenhaus eingeliefert. Vor allem junge Mädchen greifen immer häufiger zur Flasche. Rund um Weihnachten und Silvester rechnen Experten wieder mit einer Zunahme der Fälle.

20.12.2017

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) übergab für Umbau Zuwendungsbescheid über 211000 Euro

20.12.2017

Verein begeistert Kinder und Erwachsene / 150 Zuschauer erleben eine mitreißende Show im Kino

20.12.2017

Drei Gemeinschaften schließen sich zum Ortsverband Schönberger Land zusammen

19.12.2017

Weihnachtsmärkte in Dreschvitz und Bergen locken mit Traditionellem und Selbstgemachtem

11.12.2017
Anzeige
Anzeige