Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 12° wolkig
Mehr Familie

Eigentlich fühlte es sich doch nur wie eine Grippe an: Nach einem Bluttest erhält ein Jugendlicher aus Selmsdorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) die Schock-Diagnose: Leukämie. Seitdem kämpft er um sein Leben. Die Familie einer Freundin will bei einem Hoffest Spenden sammeln. Die ganze Geschichte.

27.09.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wir leben gesünder und werden immer älter. Doch mit zunehmendem Alter müssen die Angehörigen auch mehr Verantwortung übernehmen. Wenn die Versorgung zu Hause nicht mehr möglich ist, ist der Umzug in ein Pflegeheim nur eine von mehreren Optionen. Je früher die Beteiligten sich über ihre Möglichkeiten informieren, desto besser.

27.09.2019

Wenn kleine Kinder musizieren wollen, muss es nicht immer die Blockflöte sein. Nicht alle Instrumente sind allerdings für den Einstieg geeignet. Um die richtige Wahl zu treffen, heißt es vor allem: zuhören und ausprobieren.

27.09.2019

Eltern und eine frühere Mitarbeiterin haben sich auf der OZ-Facebookseite kritisch zur Rostocker Kita Krüselwind geäußert. Die plötzliche Schließung nach einer Krankheitswelle sei nur eines von vielen Problemen dort. Ein anderer Leser sieht eine Mitschuld jedoch auch bei den Eltern – weil die Kinder krank in die Kita bringen würden.

26.09.2019
Anzeige

Für Schwesig und die SPD ist die kostenfreie Kita bisher vor allem ein politisches Projekt. Sie verkennen dabei, dass es vielen Familien nicht allein um Geld, sondern um pädagogische Qualität geht, kommentiert OZ-Chefreporter Benjamin Fischer.

26.09.2019

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mecklenburg-Vorpommern wird von der Bertelsmann-Stiftung erneut wegen des schlechten Betreuungsschlüssels in den Kitas kritisiert. Im Nordosten müsse ein Erzieher im Schnitt sechs Kinder mehr betreuen als in Baden-Württemberg. In Rostock musste am Montag eine Kita geschlossen werden, weil kein Erzieher mehr da war.

26.09.2019

Die Straße des Friedens in Kröpelin wird saniert. Mitte Oktober sollen die Bauarbeiten losgehen. Die Anwohner müssen sich auf Einschränkungen einstellen. Das Seniorenzentrum und die Kita am Hohlweg werden voraussichtlich zwei Wochen nicht mit dem Auto erreichbar sein.

26.09.2019

Erfolgreiche Spendenaktion für Unwetteropfer - Mehr als 8000 Euro für Familie Plath in Warnow

Das schwere Unwetter Mitte Juni hatte im Haus der Familie Plath in Warnow (Nordwestmecklenburg) schwere Schäden angerichtet. Bis zu 1,30 Meter hoch stand das Wasser. Die Versicherung zahlte nicht, weil irgendwann eine Klausel geändert worden war.

26.09.2019

Als die Eltern am Montag ihre Kinder in der Kita Krüselwind in Rostock-Dierkow abgeben wollten, wurden sie abgewiesen. Eine Krankheitswelle bei den Erziehern führe zur Schließung der Einrichtung, so der Leiter – und zwar gleich für mehrere Tage. Die Eltern wurden vorab nicht informiert.

25.09.2019

Soziales Netzwerk Neubukow lädt morgen Kinder und Jugendliche in die Sporthalle ein

17.11.2017

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Grimmenerin Elfriede Henning übergibt nach 45 Arbeitsjahren an Sylvia Reich.

16.11.2017

Ab 2018 zahlen Kinder ein Euro mehr pro Monat / RSAG: Parken in Rostock ist viel zu günstig

14.11.2017

Die Gemeinde bei Rostock ist am Donnerstag vom Sozialministerium in Schwerin als seniorenfreundliche Kommune ausgezeichnet worden. Sanitz landet auf Platz zwei und Bad Doberan auf drei.

09.11.2017
Anzeige

Ben Arnold und Torsten Riel starten in Wolgast eine soziale Initiative in der Vorweihnachtszeit

08.11.2017

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Bad Doberan, Bentwisch, Broderstorf und Sanitz haben sich bei einem Landeswettbewerb um den Titel „Seniorenfreundliche Kommune“ beworben. Sozialministerin Stefanie Drese zeichnet die Sieger am Donnerstag in Schwerin aus.

07.11.2017

Bad Doberan, Bentwisch, Broderstorf und Sanitz bewerben sich um den Titel „Seniorenfreundliche Kommune“. Ministerin zeichnet Sieger am Donnerstag aus.

07.11.2017

Fachtagung beschäftigt sich am Mitwoch mit dem Thema „Sucht in der Schwangerschaft“

06.11.2017

Die Kindertagesstätte „Richard Baumann“ ist am Freitag aus ihrem Gebäude im Rostocker Stadtteil Brinckmansdorf ausgezogen. In der Kita war eine hohe Pilzsporen-Konzentration in der Luft festgestellt worden.

27.10.2017
Anzeige
Anzeige