Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Mehr Gesundheit
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Gesundheit

Emmanuel Macron (l), Präsident von Frankreich, besucht Didier Raoult (3.v.l), Mediziner aus Frankreich, in dessen Forschungsinstitut «Mediterranee Infection».

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat in Marseille Didier Raoult getroffen. Der umstrittene Mediziner gilt als Befürworter des Medikaments Hydroxychloroquin. Das Ziel Macrons sei es, sich mit allen therapeutischen Ansätzen zur Behandlung von Covid-19 auseinanderzusetzen.

09.04.2020
Anzeige

Familienbesuche, Reisen und Osterfeuer: In Zeiten der Corona-Beschränkungen wissen viele Menschen in Deutschland nicht, was an Ostern erlaubt ist. Einige Regeln gelten bundesweit – andere sind vom Bundesland abhängig.

09.04.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Immer mehr Mediziner sprechen sich für eine Lockerung der Corona-Maßnahmen aus. UKE-Direktor Professor Ansgar Lohse lobt die schwedischen Maßnahmen – und rät zu einer Herdenimmunität. Der erste Schritt: die Öffnung der Kitas.

09.04.2020

Was sie sagen hören, lesen und sehen Millionen von Deutschen täglich. Wissenschaftler sind derzeit gefragter denn je – doch wer sind die Experten und welche ihrer Aussagen hallen bis heute nach? Ein Überblick über die sieben bekanntesten Corona-Experten.

09.04.2020

Deutschland blickt gespannt auf die Wissenschaft: Wohl noch nie standen Virologen, Epidemiologen und Infektionsexperten so im Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit. Doch manche ihrer Aussagen sorgen für Verwirrung. Warum sich Experten widersprechen und Fehler machen.

09.04.2020
Anzeige

Es sind Begriffe, die man derzeit oft hört: Epidemiologen, Virologen und Infektiologen spielen bei der Corona-Krise eine große Rolle. Doch was verbirgt sich dahinter eigentlich?

09.04.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ausgangsbeschränkungen und Kontaktverbote führen zu wirtschaftlichen Problemen bei vielen Unternehmen - auch bei Tierheimen. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland erklärt Tierschutzbund-Sprecherin Lea Schmitz, wie es derzeit in Tierheimen aussieht, und wie geholfen werden kann.

08.04.2020

Der große Teil der Infizierten spürt nichts oder nur wenig – andere Betroffene sterben. Beim neuen Coronavirus Sars CoV-2 variieren die Krankheitsverläufe stark. Mediziner gehen davon aus, dass abseits typischer Gruppe-Symptome auch vor allem der Geschmacks- und Geruchssinn Hinweise auf eine Covid-19-Erkrankung geben kann.

08.04.2020

Göttinger Wissenschaftler haben eine neue Hochrechnung bezüglich der weltweiten Anzahl von Corona-Infizierten vorgenommen. Das Resultat: In Deutschland dürften nur etwa 15 Prozent der Fälle bekannt sein. Und anderswo ist die Datenlage noch viel schlechter.

08.04.2020

Die Pollensaison ist schon unter normalen Umständen eine große Belastungsprobe für Allergiker. Neben juckenden Augen, laufender Nase und Niesattacken kommen bei jedem Zweiten asthmatische Beschwerden hinzu. Zählt Heuschnupfen deshalb zu einem weiteren Risikofaktor für Covid-19?

08.04.2020
Anzeige