Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lifestyle Männerhaut verliert bei der Rasur ihren Schutzfilm
Mehr Lifestyle Männerhaut verliert bei der Rasur ihren Schutzfilm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:05 26.10.2017
Durch die Rasur verliert die Gesichtshaut ihren schützenden Lipidfilm. Pflege im Anschluss ist daher wichtig.
Durch die Rasur verliert die Gesichtshaut ihren schützenden Lipidfilm. Pflege im Anschluss ist daher wichtig. Quelle: Christin Klose/dpa-Tmn
Anzeige
Darmstadt

Bei der Rasur des Bartes wird die Haut strapaziert. Sie verliert ihren schützenden Lipidfilm. Daher rät das Portal Haut.de zur Anwendung von After-Shave-Balsam. Das Portal kooperiert mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie.

Diese Produkte besänftigen zum Beispiel mit Wirkstoffen aus der Kamille die strapazierte Haut und stellen den Lipidfilm wieder her. Dadurch sollen auch rasurbedingte Hautschäden so rasch wie möglich behoben werden. Sie beugen zudem Rötungen und Spannungen vor. Besonders Männer mit sensibler und leicht zu Rötungen neigender Haut sollten ein After-Shave-Balsam einem alkoholhaltigeren After-Shave vorziehen.

dpa/tmn

Mehr zum Thema
Lifestyle Konsumobjekt oder Investition? - Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht

Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch „Taschenliebe“ gibt keine Antworten, aber enthält viele Geschichten über eine besondere Leidenschaft.

23.10.2017

Lange Zeit schien die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Markt fast unangreifbar. Doch jetzt bringen neue Wettbewerber wie Zalando, Sephora und Otto frischen Wind in die Branche. Für die Verbraucher ist das eine gute Nachricht.

23.10.2017

Unter engem und dünnen Stoff zeichnet sich Unterwäsche zwangsläufig ab. Wem das nicht gefällt, der kann zu gemusterter Kleidung greifen. Durch die bunten ineinander verlaufenden Farben wird von den Konturen abgelenkt.

24.10.2017