Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Blöder Witz
Mehr Meinung Kommentar Blöder Witz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 25.08.2014

Bekanntlich steht an der Bahre des Humors grinsend sein Totschläger: der blöde Witz. Und den musste ausgerechnet Ursula von der Leyen in einem Interview mit der „Zeit“ machen.

Angesichts der Krim-Annexion durch Russland und der offensichtlichen Finanzierung der IS-Dschihadisten durch das Golfemirat Katar antwortete sie auf die Frage, ob es trotzdem bei den beiden Austragungsorten der Fußball-WM 2018 und 2022 bleiben könne: „Wo auch immer gespielt wird — Deutschland schickt schießendes Personal.“ Uups! Auch wenn man von der Leyen nicht unterstellen will, dass sie da tiefer in ihr Seelenleben blicken ließ als sie wollte — mit Ironie sollte sie lieber keine Scherze mehr treiben. Die ist nämlich ein Minenfeld der Kommunikation. Und in der Öffentlichkeit war die Verteidigungsministerin ohnehin nie als Stimmungskanone bekannt. Eher ist ihr Zitat ein „leyenhafter“ Rohrkrepierer. Oder um es mit den bissigen Worten des britischen Staatsmannes Lord Chesterfield zu sagen: Geist kann sich in Satire zeigen, aber Satire ist nicht immer das Wesen des Geistreichen. Seite 4

 



OZ