Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Hohe Durchfallquote bei Führerscheinprüfung in MV: Autofahren heißt Verantwortung tragen
Mehr Meinung Kommentar

Hohe Durchfallquote bei Führerscheinprüfung in MV: Autofahren heißt Verantwortung tragen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 16.08.2021
Bei der Führerscheinprüfung in Mecklenburg-Vorpommern fällt ein Drittel der Prüflinge durch. Das muss kein schlechtes Zeichen sein, meint OZ-Redakteur Klaus Amberger. Er findet es gut, dass der Test komplex ist.
Bei der Führerscheinprüfung in Mecklenburg-Vorpommern fällt ein Drittel der Prüflinge durch. Das muss kein schlechtes Zeichen sein, meint OZ-Redakteur Klaus Amberger. Er findet es gut, dass der Test komplex ist. Quelle: Swen Pförtner
Rostock

Der ehemalige deutsche Außenminister Guido Westerwelle sagte mal flapsig: Es schadet nichts, wenn man mehr zu Ende gemacht hat als die Fahrschule. Da...