Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Klare Kante
Mehr Meinung Kommentar Klare Kante
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.06.2014
Anzeige

Der Wähler zeigt den Politikern an der Urne die kalte Schulter. Und was fällt Innenminister Lorenz Caffier (CDU) dazu ein? Er will Stichwahlen für Landräte gleich ganz abschaffen. Das könnte ihm so passen!

Schon lange vermittelt ausgerechnet der Kommunalminister den Eindruck, Wahlen seien lästige Pflichtübungen. Vor der letzten Landtagswahl bot Caffier Amtsinhaber Erwin Sellering (SPD) ein TV-„Duell“, das seinen Namen nicht verdiente. Caffier repräsentiert genau den Typ Politiker, der beim Wahlvolk Politikverdrossenheit auslöst. Um an den Fleischtöpfen der Macht zu bleiben, wird das eigene Profil bis zur Unkenntlichkeit glatt gehobelt. Posten werden am liebsten in Hinterzimmern ausgekungelt, brisante Themen in geheime Ausschüsse geschoben.

MV braucht nicht weniger Bürgerbeteiligung, es braucht mehr. Das Land benötigt eine politische Kultur, die nicht alles unter der Beliebigkeit einer Großen Koalition erstickt, sondern klare Kante zeigt. Wer unterschiedliche Standpunkte zu erkennen vermag, der geht auch wieder zur Wahl — denn erst dann hat er eine.



OZ

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

04.06.2018

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

04.06.2018

Seit Jahren ächzt die Wirtschaft unter einem Problem: der immer schlechter werdenden Zahlungsmoral.

04.06.2018