Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Cybersicherheit ist von zentraler Bedeutung
Mehr Meinung Kommentar Cybersicherheit ist von zentraler Bedeutung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 09.08.2019
Axel Büssem kommentiert die Einrichtung einer Cyber-Einheit der Bundeswehr in Trollenhagen Quelle: Frank Söllner+dpa
Anzeige
Rostock

Die Bundeswehr wird in MV immer wichtiger: Mit dem neuen Cyberzentrum in Trollenhagen sind demnächst alle Teilstreitkräfte im Land vertreten. 13 000 Arbeitsplätze hängen direkt am Militär, viele zudem indirekt. Damit ist die Bundeswehr ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Sie macht damit einiges wieder wett, was in den letzten Jahren an Arbeitsplätzen im öffentlichen Dienst verschwunden ist. Das ist nur gerecht.

Natürlich kann man argumentieren, dass das Geld für Kasernen, Panzer und Personal besser für Kitas und Krankenhäuser investiert werden sollte. Dieser Konflikt wird schwer zu lösen sein. Die optimale Lösung wäre wohl, das eine zu tun und das andere nicht zu lassen.

Unsichere Welt

Unabhängig davon sind die Bereiche, in denen die Bundeswehr in MV wächst, von zentraler Bedeutung: Der Marine wird möglicherweise schon bald die Aufgabe zukommen, in einer immer unsicherer werdenden Welt die Handelswege zu sichern. Der aktuelle Konflikt im Persischen Golf gibt darauf bereits einen Vorgeschmack.

Und die Cybersicherheit hat in Zeiten ständiger Versuche, auch die IT-Netze der Bundeswehr zu unterwandern, oberste Priorität für unsere Sicherheit. Und wenn einer der Standorte dafür in MV aufgebaut wird – umso besser.

Von Axel Büssem