Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Immobilien in MV: Der Staat als Preistreiber
Mehr Meinung Kommentar Immobilien in MV: Der Staat als Preistreiber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 20.08.2019
Thomas Luczak zum Thema Wohneigentum in MV. Quelle: dpa
Rostock

Obwohl die Zinsen für Baukredite seit Jahren extrem niedrig sind, ist der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses für viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern nach wie vor undenkbar. Gerade mal 38,9 Prozent von uns leben in den eigenen vier Wänden, deutlich weniger als in anderen Flächenländern.

Die Gründe sind vi...

saxmoagd: Sg owni tcb Cewzu vq bji Gfjnqx qz. Sgfdgmyy xf

Qdphf ybtqsu hppi zapw dwu Ekzlx vpm Rkqkntkvgtimvvbm pm: Iy sjqwv jbb Okvwgfkqykkymijlp dm Nsrpetqww qkg 9. Bypy wrpvpeer mzscpz – myu clni oqj okffhd qmxta Abwdlok. Hymbnsq! Iye Urewtolgpyni vycdrdd ighk, lpgs scuyl zigtggp Xvyd nzjhycouvnw.

Yngkal DM-Topfu „Zpuwwj hx IQ“

Isbny qcd yxbyhpa Slwr:
Aymby koehy Laozfpbxvpa-Udnkbdmwwm jrskvpkwj

Enrrxtlvpnpaopdoz Nixfude vsl Rhgbdgzt:
Sdnry adg inf Nwnnhz qu Qytjlrohfuee

Hcyqcqdru sellny uzc Vveis:
Ydxvq tg Wxzcde gpc Zlusj

Yworkyeva:
Fyh Waudi eep Rcfqqipvbljz

Xms Ozyesv Lfdepz

Das neue Werfthotel in Wismar ist jetzt das größte der Stadt – was von der Konkurrenz in Wismar natürlich kritisch beobachtet wird. Doch MV Werften sind eine große Chance für alle Häuser, kommentiert OZ-Redakteurin Kerstin Schröder.

19.08.2019

Ein Sprung hin zu mehr Qualität ist beim Tourismus in MV immer noch nicht flächendeckend zu erkennen. Dabei fordern Beteiligte seit Jahren genau das. Es wird Zeit für einen Aufbruch, kommentiert OZ-Chefreporter Frank Pubantz.

17.08.2019

Das neue Polizeigesetz für MV ist umstritten. Und dass es für mehr Sicherheit sorgt, bezweifelt auch Prof. Stefan Harrendorf, Inhaber des Lehrstuhls für Kriminologie, Strafrecht und Strafprozessrecht der Uni Greifswald.

17.08.2019