Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Neuer Bußgeldkatalog in MV: Fahrverbote hätten strenger geregelt werden müssen
Mehr Meinung Kommentar

Kommentar zum neuen Bußgeldkatalog in MV: Fahrverbote hätten strenger geregelt werden müssen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 10.11.2021
Die Regelung im neuen Bußgeldkatalog ist halbherzig. Denn die Fahrverbotsgrenzen blieben unverändert. Höhere Geldstrafen treffen vor allem Normalverdiener. Das Problem Raserei bleibt, meint OZ-Redakteur Volker Penne.
Die Regelung im neuen Bußgeldkatalog ist halbherzig. Denn die Fahrverbotsgrenzen blieben unverändert. Höhere Geldstrafen treffen vor allem Normalverdiener. Das Problem Raserei bleibt, meint OZ-Redakteur Volker Penne. Quelle: Frank Söllner / DPA
Rostock

Nach endlosem Gezerre ist er nun endlich in Kraft getreten: der neue, entschärfte Bußgeldkatalog. Er ist eine der Fehlleistungen des Noch-Bundesverkeh...