Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Nur der Anfang
Mehr Meinung Kommentar Nur der Anfang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.08.2016
Anzeige

Der Fachkräftemangel in Rostock zwingt die beiden Universitätskrankenhäuser im Land zur Kooperation: Wenn es darum geht, Kinder vom Krebs zu heilen, wollen Greifswald und Rostock ein gemeinsames Behandlungs- und Kompetenzzentrum gründen. Die Idee, die aus der Not heraus geboren wurde, könnte aber Vorbildcharakter haben – oder deutlicher gesagt: Sie muss sogar wegweisend sein. Denn MV ist zu klein für „Kleinstaaterei“ in den Uni- Kliniken.

Für „nur“ 1,6 Millionen Einwohner leistet sich das Land gleich zwei große Uni- Kliniken. Und das ist auch gut so. Aber das ist halt auch eine Kostenfrage: Rostock fährt zwar seit Jahren Millionen-Überschüsse ein, Greifswald aber hingegen ein zweistelliges Millionen-Minus. Wenn beide Universitäten dauerhaft beste medizinische Versorgung und zugleich Spitzenforschung bieten wollen, dann geht das nur gemeinsam.

Vor allem in den „kleineren“ Fachdisziplinen machen Kooperationen und ein Austausch der Fachkräfte Sinn: Im Sinne der Patienten und der Zukunft.

OZ

Mehr zum Thema
Kommentar Schleppende Kulturförderung Kirche im Dorf lassen

Von Axel Büssem

06.08.2016
Kommentar Kaum Grabsch-Attacken Unbegründete Angst

Von Axel Büssem

08.08.2016
Kommentar Fahrverbote als Strafe? Legitimes Druckmittel

Von Udo Harms

08.08.2016
Kommentar Leyens „schießendes Personal“ - Blöder Witz

Von Jens Burmeister

25.08.2014

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

01.01.1998

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

01.01.1998