Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 3° Regen
Mehr Meinung Lesermeinung

Länder wie Norwegen und Dänemark haben die Impfungen mit Astrazeneca weiter ausgesetzt. Nachdem eine Mitarbeiterin des Uniklinikums Rostock nach einer Impfung mit dem Präparat gestorben ist, ist in MV die Debatte erneut entbrannt: Auch viele OZ-Leser fragen sich, wie sicher Astrazeneca ist.

28.03.2021

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Einkaufen und Friseurbesuch in MV nur noch mit negativem Schnelltest – das ist der neue Plan der Landesregierung. Wir werden uns wohl an das tägliche Stäbchen in der Nase gewöhnen müssen – kommentiert OZ-Redakteurin Michaela Krohn.

28.03.2021

Möglichst viel testen, lautet die neue Strategie im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Schnelltests sollen mehr Lockerungen erlauben. Doch viele OZ-Leser sind verunsichert, befürchten gar Klagen wegen Ungleichbehandlung.

28.03.2021

Tests, Impfungen und eine konstant niedrige Inzidenz: Mit diesem Dreiklang will das Saarland nach Ostern weitreichende Lockerungen zulassen. Auch für MV hat Ministerpräsidentin Schwesig weitere Öffnungsschritte nach den Feiertagen angekündigt. Viele Leser blicken skeptisch auf die Lockerungspläne.

26.03.2021
Anzeige

An den Schulen in MV sind vergangene Woche die Tests angelaufen. Kinder sollen sich künftig regelmäßig selbst testen unter Aufsicht der Lehrer. Das Konzept stößt bei Medizinerverbänden und Eltern auf Kritik. Sie fürchten Benachteiligungen für Kinder, die positiv getestet werden.

25.03.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

In der Hoffnung, die Corona-Zahlen zu senken, sollte Ostern in diesem Jahr eigentlich ein ruhiges Fest werden. Am Mittwoch war dann aber doch wieder alles anders: Die „Osterruhe“ wurde gestoppt. Die OZ-Leser reagieren mit Verständnis. Viele haben Respekt vor der Entschuldigung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU).

24.03.2021

Angesichts weiter steigender Infektionszahlen geht Deutschland über Ostern in den schärfsten Lockdown seit Beginn der Pandemie. Die Entscheidung von Bund und Ländern findet nicht viele Befürworter unter den Lesern.

23.03.2021

Trotz der Corona-Krise steigen die Preise für Wohnungen und Häuser in MV weiter. Der Wunsch nach einem Häuschen mit Garten ist groß. Für viele Einheimische sind die Grundstücker mittlerweile fast unbezahlbar.

22.03.2021

Die EU-Kommission hat am Mittwoch den digitalen Impfpass vorgestellt: Mit ihm soll das Reisen innerhalb der Mitgliedsstaaten wieder möglich werden. Zuletzt hatten sich Gastronomen und Hoteliers von der Insel Rügen kontrovers zur Einführung eines solchen Dokuments geäußert. Auch die OZ-Leser sind wenig begeistert.

21.03.2021