Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Verständnis für die Sorgen der Anwohner
Mehr Meinung Lesermeinung Verständnis für die Sorgen der Anwohner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 25.06.2018
Anzeige
Loehne

Der Bund nimmt jedes Jahr Milliarden an Steuern ein, aber das Problem der A20 wird immer mehr hinaus gezögert, zur Last der Anwohner, obwohl es sicher anders zu lösen wäre. Es muesste doch auch möglich sein, eine großräumigere Umleitung dauerhaft einzurichten, bis die A20 vollständig saniert ist. Ich bin mir sicher, wenn irgendein Politiker aus dem Bundestag an der Stasse in Langsdorf wohnen würde, wäre die Umleitung nicht durch das Moor erfolgt, sondern weitreichend außen herum.

Dirk Schumann

Lesermeinung Nitrat-Alarm: Trinkwasser droht teurer zu werden - Der Verursacher wird noch belohnt
04.06.2018
24.05.2018
Lesermeinung Kliniken im Land bangen um Notfallversorgung - Krankenhaussituation muss deutlich verbessert werden.
23.05.2018