Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Falschparker bremsen Feuerwehr aus
Mehr Meinung Lesermeinung Falschparker bremsen Feuerwehr aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 30.06.2016
Anzeige
Rostock

Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, die Feuerwehr hält auch in der Innenstadt, speziell in der KTV, nicht die Einsatzfrist ein. Während im Patriotischen Weg vor einem Jahr mitten in der Nacht vier Abfalltonnen lodern, die Polizei über eine Evakuierung des Gebäudes nachdenkt und ein Wohnungsinhaber selbst löscht, steckt die Feuerwehr mit Blaulicht und Martinshorn zwischen Falschparkern fest.

Vielleicht, wenn kleine Kinder verbrannt sind, mag die Verwaltung auch einmal nach Dienstschluss Knöllchen verteilen und Falschparker, die Kreuzungen für Rettungswagen und Feuerwehr unpassierbar machen, abschleppen. Mehrfach gegebene Hinweise blieben bislang ohne Konsequenz. Todtraurig.

Anzeige

Tim Tee

Mehr zum Thema

Wer es versäumt, rechtzeitig ein neues Personaldokument zu beantragen, wird von der Barther Amtsverwaltung hart belangt / Stadtvertreter Holger Friedrich prangert die Vorgehensweise an

27.06.2016

Kommunalpolitiker sehen Reserven bei Attraktivität, Marketing und Ansiedlung von Gewerbe / Bürgermeister Stefan Kerth: Flugbewegungen allein sind nicht die Messlatte

29.06.2016

Mitglieder sehen Reserven bei Attraktivität, Marketing und Ansiedlung von Gewerbe / Bürgermeister Stefan Kerth: Flugbewegungen allein können nicht die Messlatte sein

29.06.2016