Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Wie weit soll die Milch noch kutschiert werden ?
Mehr Meinung Lesermeinung Wie weit soll die Milch noch kutschiert werden ?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 25.06.2018
Anzeige
Niepars

Ich wohne in der Gegend von Stralsund, genauer genommen in Obermützkow. Ich liebe die Landluft auch mit Kuhgestank, gehört nun mal dazu. Ich bin in einem anderen Dorf (Lüssow) groß geworden und als Kind waren die Kühe für mich natürlich erst einmal mein Nahrungsgeber. Direkt aus dem Kuhstall hat meine Mutti für uns Kinder die Milch geholt. Neben dem Kuhstall war dann der Jauchpaul. Er war die einzige Möglichkeit für uns Kinder, im Winter Schlittschuh zu fahren. Das war nicht schlecht. Wir mussten nur aufpassen, dass wir nicht hinfallen, sonst stanken wir nach Kuh. Halb so schlimm.

Was jetzt jedoch passiert, finde ich empörend. In unserem schönen Pommern gehören Kühe zur Natur. Ich hoffe die Urlauber genießen das auch. Hier geht es doch nur wieder um Geldvermehrung. Soll dort noch ein Hotel entstehen? Ich gehe davon aus, wir haben schon genug auf Rügen. Der Preis von Grund und Boden lässt sich sehen und die Vermarktung erst recht. Arbeitsplätze schaffen ist schon nicht schlecht aber nicht um jeden Preis.

Anzeige

Sibylle Hörtz

Lesermeinung Nitrat-Alarm: Trinkwasser droht teurer zu werden - Der Verursacher wird noch belohnt
04.06.2018
24.05.2018
Lesermeinung Kliniken im Land bangen um Notfallversorgung - Krankenhaussituation muss deutlich verbessert werden.
23.05.2018