Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Wiederbelebung der Europa-Linie: Win-Win-Situation
Mehr Meinung Lesermeinung Wiederbelebung der Europa-Linie: Win-Win-Situation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 11.09.2018
Anzeige
Hameln

Guten Tag, Ich war Geschäftsführer der Ostseebus GmbH zwischen 2001 - 2009. In meine Zeit fiel die EU-Osterweiterung und wir haben die „Europa- Linie“ gegründet, womit es den Menschen auf beiden Grenzseiten möglich war, zwischen Bansin und Swinemünde umsteigefrei zu fahren. Das war für die polnische KA als auch für uns eine Win-Win-Lösung. Diese Linie hat wesentlich zur Verkehrsentlastung beigetragen.

Eine Wiederbelebung der Europa-Linie wäre sofort möglich. Dies setzt aber Verhandlungen auf Augenhöhe voraus. Nach meiner Einschätzung könnten die heutigen handelnden Personen das Problem schnell lösen. Ich habe mich im Auftrag der KA als Mediator angeboten und einen entsprechenden Vertragsentwurf vorgelegt, doch von Seiten der UBB ist man an einer gemeinsamen Lösung nicht interessiert!

Gerhard Löcker

Lesermeinung Verband warnt: Lehrermangel wird noch dramatischer - Offener Leserbrief an den Rektor der Universität Rostock

Dennis Schult aus Rostock

11.09.2018

Manfred Göddertz aus Bergen

11.09.2018

Dieter Fretz aus Zinnowitz

09.09.2018