Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung OZ-Leser: „Schaut man nach Italien, weiß man, was auf uns zukommt“
Mehr Meinung Lesermeinung

OZ-Leser: „Schaut man nach Italien, weiß man, was auf uns zukommt“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 22.03.2020
Die menschenleere Strandpromenade vor dem Hotel „Das Ahlbeck“ auf Usedom. Die letzten Urlauber mussten die Tourismusgebiete verlassen. Quelle: JENS BÜTTNER/dpa
Greifswald

Welche verschärften Maßnahmen sind zulässig im Kampf gegen das Coronavirus? Ist das Abriegeln der vorpommerschen Inseln vertretbar, ja gar notwendig...

Um eine Ausgangssperre zu verhindern, appellieren OZ-Leser an ihre Mitbürger in MV, sich an die Vorgaben zu halten. Sie befürchten: „Je mehr Menschen sich nicht an die derzeitigen Maßnahmen halten, desto drastischer wird es“

20.03.2020

Noch immer treffen sich Menschen in Parks und Cafés, monieren OZ-Leser und kritisieren die Ignoranz einiger Mitmenschen. Deshalb glauben viele, dass Ausgangssperren nicht verhindert werden können.

19.03.2020

Die Folgen der Corona-Pandemie für die Wirtschaft in MV sind derzeit noch nicht absehbar. OZ-Leser fordern jetzt zügige Finanzhilfen vom Land und bieten Bauern ihre Hilfe an.

18.03.2020