Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Alle einladen
Mehr Meinung Lesermeinung Alle einladen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 13.09.2017
Anzeige
Obergriesbach

Kanzlerin Merkel hat ein weiteres TV-Duell mit ihrem Herausforderer Schulz abgelehnt. Das TV-Duell am 3.September war meiner Meinung nach in fehlenden Detailfragen wie Rente, der Pflege, Bildung, Digitalisierung, die leider nicht zur Sprache gekommen sind.

Sinnvoll wäre es gewesen, alle Parteien in das TV-Duell einzuladen, um die Unterschiede, bzw. unterschiedlichen Positionen,die Statement den Bürgerinnen und Bürger näher zu bringen.

Fakt ist,eine Woche vor der Bundestagswahl, die Entscheidung nimmt seinen Lauf, zwei Macht-Politiker Merkel und Schulz kämpfen um das Vetrauen der Wähler.

Herbert Clasen