Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Erste Landesmutter für Mecklenburg-Vorpommern
Mehr Meinung Lesermeinung Erste Landesmutter für Mecklenburg-Vorpommern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 30.05.2017
Anzeige
Greifswald

Die Entscheidung von Erwin Sellering ist konsequent und vollkommen richtig. Man muss ihm und seiner Familie für die kommenden Wochen und Monate viel Kraft wünschen und auf eine baldige Genesung hoffen.

Ob die Entscheidung der SPD, Manuela Schwesig als Nachfolgerin zu nominieren richtig ist, wird sich bald zeigen. Bei der Landtagswahl haben sich die Bürger für die SPD entschieden, weil sie ihren Ministerpräsidenten behalten wollten. Die gleichen Sympathiewerte und den damit verbundenen Rückhalt für die aktuelle Bundesfamilienministerin zu erwarten, kann stark bezweifelt werden, aber es wäre zumindest die erste Landesmutter für Mecklenburg-Vorpommern.

Moritz Harrer