Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lesermeinung Banken werden bald nicht mehr existieren
Mehr Meinung Lesermeinung Banken werden bald nicht mehr existieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:11 03.05.2016
Anzeige
Garz

Dass wir uns das gefallen lassen, ist schon bemerkenswert. Wir geben der Bank Geld, um damit zu arbeiten, und dafür nimmt sie uns Gebühren ab. Dass ich das noch erlebe, hätte ich nicht gedacht.

Meine Altersvorsorge ist um die Hälfte geschrumpft und auf eine fünfstellige Summe auf einem Sparkonto gibt es unter einem Euro Zinsen (im Jahr!!).

Anzeige

Dennoch denke ich, dass die Banken bald nicht mehr existieren werden. Der Trend, Gelddinge selbst und untereinander zu regeln, nimmt immer mehr zu. Bald werden wir sie nicht mehr brauchen, diese Halsabschneider und Spekulanten... nach der Gier kommt der Fall!

Von Marion Kopp

Mehr zum Thema

Der Einzelhandelsverband MV kritisiert die Gebühren scharf.

02.05.2016

Wieder Ärger für die Deutsche Bank. Kurz nachdem der umstrittene Chefaufklärer im Aufsichtsrat der Bank aufgegeben hat, räumt die Bank Versäumnisse in Großbritannien ein. Das Institut muss das eigene Programm gegen Finanzkriminalität „grundlegend korrigieren“.

02.05.2016
Lesermeinung Erste Bank verlangt Geld für Bareinzahlung - Bargeldversorgung

Peter Hoffmann aus Stralsund

02.05.2016
Anzeige