Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Mehr Wirtschaft und Umwelt

Wirtschaft und Umwelt

Immer auf Empfang mit MEDIMAX im Hansecenter Bentwisch

11.03.2019
Anzeige

Zwischen 1969 und 1972 entstand im Wald bei Bremerhagen der Naturlehrpfad mit zahlreichen Schautafeln. Auch der Pilzpavillon stammt aus dieser Zeit. Der Zahn der Zeit hat kräftig an ihm genagt. So sehr, dass die Forstamtsmitarbeiter vor der Wahl gestanden haben: Abriss oder Erhalt. Entschieden wurde sich für den Erhalt.

16.10.2019

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Luftqualität in Europa wird besser - trotzdem fallen pro Jahr schätzungsweise 400.000 EU-Bürger der Belastung durch Schadstoffe zum Opfer. Laut der Umweltagentur EEA kann kaum jemand in den europäischen Städten wirklich reine Luft einatmen.

16.10.2019

Bauern, die auf städtischen Agrarflächen wirtschaften, sollen künftig nach strengeren Kriterien ausgewählt werden.

16.10.2019

Die Jugendlichen wollten sich eigentlich die Natur anschauen und sahen dabei viel Unrat am Wegesrand liegen. Den haben sie dann sofort mitgenommen.

15.10.2019
Anzeige

Gerade erst legten die Klimaprotestler von “Extinction Rebellion” teilweise den Berliner Straßenverkehr lahm. Nun kündigen sie die nächsten Aktionen an - diesmal können sich Energiekonzerne und Banken auf Einschränkungen gefasst machen. Die Klimaschützer wollen sich an Gebäude kleben und ihren Tod simulieren.

15.10.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Friedhöfe in MV haben ein wachsendes Müllproblem: Auf den Gräbern landet immer mehr Plastik als Grabschmuck. Rostock muss deshalb jetzt die Grünabfälle als Sondermüll entsorgen. Und das kostet die Stadt mehr als 100 000 Euro. In mehreren Städten wird nun ein Plastikverbot auf den Friedhöfen diskutiert.

15.10.2019

Rund 33.800 Plastikflaschen landen statistisch gesehen jede Minute im Mittelmeer. An den Stränden Tunesiens oder Italiens fällt Urlaubern selten auf, wie schlimm die Verschmutzung ist. Doch abseits der Urlaubsregionen wird jede Menge Müll an die Strände gespült.

15.10.2019

Kein Thema ist derzeit so heiß diskutiert wie der Klimaschutz. Tausende Menschen nehmen freitags überall in Deutschland an den Fridays for Future-Demos teil und möchten etwas für die Umwelt tun. Zum Beispiel weniger fliegen und Auto fahren, dafür mehr Rad und Bahn. Doch anscheinend gibt es psychologische Hürden. Ein Erklärungsversuch.

13.10.2019

In der Zeit von Arnold Schwarzenegger als Gouverneur von Kalifornien undenkbar. Doch jetzt greift die Regierung durch und verbietet das Rauchen an Stränden und in Naturparks. Verstöße werden mit Strafe geahndet.

12.10.2019

Meistgelesene Servicethemen

Anzeige