Menü
Anmelden
Wetter wolkig
32°/ 17° wolkig
Mehr Wirtschaft und Umwelt

Wirtschaft und Umwelt

Immer auf Empfang mit MEDIMAX im Hansecenter Bentwisch

11.03.2019

Mit dem Mehrwegbecherpfandsystem „ReCup“ kann dazu beigetragen werden, dass weniger Müll produziert wird. Nun wurde eine Regionaledition „Hallo Stralsund Rügen“ der Becher präsentiert.

06.06.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Christian Weigand hat mit seinem Projekt „Blue Awareness“ das Umweltbewusstsein für die Ökologie der Meere geweckt. An der Schaabe treffen sich ab sofort wöchentlich Aktivisten zum Müllsammeln.

05.06.2019
Wissen

Internationaler Tag der Umwelt - So shoppen wir die Umwelt kaputt

60 neue Kleidungsteile kauft jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr – am Ende sind die Schränke voll mit nie getragener Kleidung. Die damit verbundenen Umweltprobleme sind immens. Daran erinnert der Internationale Tag der Umwelt am 5. Juni.

05.06.2019

OZ-Autorin Annett Meinke im Selbstversuch als Abonnentin von Gemüse und Obst beim Hofprojekt Lebendiger Landbau in Boienhagen – Heute: Über die Herausforderung, mit frischem Spinat umzugehen.

05.06.2019

Plastikmüll in Ozeanen, steigende Meeresspiegel und bessere Überwachung: Das 29. Meeresumwelt-Symposium in Hamburg ist prall gefüllt mit Themen zum Meeresschutz. Der große öffentliche Zuspruch macht den Wissenschaftlern Hoffnung.

05.06.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Am Mittwochmorgen wurde ein totes Kalb auf einer Weide des Gutes Klockenhagen in der Nähe von Neuhaus entdeckt. Die Spuren lassen einen Wolfsangriff vermuten. In den vergangenen Wochen seien in der Gegend mehrfach Wölfe gesichtet worden.

05.06.2019

Das Schöpfwerk in Dierhagen wird ersetzt. Derzeit werden die Stromleitungen verlegt, damit die stärkeren Pumpen überhaupt laufen. Ein Radweg wurde für die Arbeiten gesperrt.

04.06.2019

Bürger, die ihren Abfall Tage vor dem Abholtermin an die Straße stellen, werden zur Kasse gebeten. Das kündigt Bürgermeister Jochen Arenz an. Immer wieder gibt es Probleme mit den Müllhaufen. Vor allem auf dem Buchenberg und im Kammerhof beschweren sich die Bürger.

03.06.2019

Der Deutsche Wetterdienst setzt auf Automatisierung. Auch in Greifswald wird in einem Jahr kein Mensch mehr arbeiten. Die Station bleibt aber erhalten.

01.06.2019

Meistgelesene Servicethemen