Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/ 3° Regenschauer
Nachrichten Digital

Quarantäne, Isolation, Ausgangssperre – die Corona-Krise verbannt viele Menschen in die eigenen vier Wände. Damit dort keine Langeweile aufkommt, lässt sich die Zeit mit Videospielen vertreiben. Das haben auch die großen Gamingplattformen erkannt: Aktuell gibt es zahlreiche Spiele kostenlos. Eine Übersicht.

21.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

In sozialen Netzwerken werden viele Falschnachrichten über das Coronavirus verbreitet. Die Weltgesundheitsorganisation steuert nun dagegen. Die WHO informiert automatisiert über WhatsApp.

21.03.2020

In wenigen Tagen erscheint das Remake von “Resident Evil 3” für PC, PS4 und XBox One. Die Neuauflage verspricht ebenso aufwendig wie die von “Resident Evil 2” zu werden. Bereits jetzt kann Probe gespielt werden.

21.03.2020

Mit “Animal Crossing: New Horizons” erscheint der erste Teil des Franchises auf der Nintendo Switch – und wird bei vielen Fans der Reihe sicher wieder für stundenlangen Spielspaß sorgen. Aber worum geht es überhaupt bei der Aufbausimulation und was macht sie so besonders?

21.03.2020
Anzeige

Home Office, Social Distancing, die Aufforderung, zu Hause zu bleiben: Viele Menschen suchen während der Corona-Krise Zeitvertreib im Netz. Netflix und Youtube haben bereits reagiert. Sind die Datennetze in Gefahr?

21.03.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Egal ob Mofarennen auf dem eigenen Hof oder Bau eines Katamarans mit Laufbandantrieb, bescheiden sind die Vorhaben von Fynn Kliemann eigentlich nie. Nun möchte er mit sein neues Musikvideo drehen - mit 3000 Menschen aus seiner Community und von zu Hause aus. 

20.03.2020

Ausverkaufte Supermarktregale und menschenleere Fußgängerzonen verbreiten dank des Coronavirus Endzeitstimmung in Deutschland. Um daran zu erinnern, wie das Ende der Welt laut einigen Produktionsfirmen tatsächlich aussehen könnte, hat MADS ein paar dystopische Videospiele gesammelt.

 

20.03.2020

Wegen den Auswirkungen der Corona-Ausbreitung hat Apple die Bestellmenge für iPhones und iPads eingeschränkt. Ab sofort können Kunden lediglich zwei gleiche Geräte auf einmal bestellen. Grund dafür sind die heruntergefahrenen Produktionen.

20.03.2020

Um während der Corona-Isolation den Kontakt mit den Liebsten aufrechtzuerhalten, greifen derzeit viele auf Videochat-Apps wie Skype, Facetime oder den Facebook Videochat zurück. Wie funktionieren die gängigsten Programme? Ein Leitfaden für die Anwendung.

20.03.2020