Menü
Anmelden
Nachrichten Den Holocaust überlebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 08.11.2017

Den Holocaust überlebt

Horst Sommerfeld wurde 1922 in Zlotow (Flatow) geboren. Versteckte sich zwei Jahre in Berlin, dann wurde er mit der ganzen Familie nach Auschwitz deportiert. Eltern und Geschwister wurden dort getötet. Befreit von US-Truppen im KZ Mühldorf.

Quelle: Luigi Toscano

Zdzislaw Swiniarski (1926 - 2014) aus Warschau. Wurde 1944 beim Warschauer Aufstand festgenommen, Internierung in den KZ Dachau, Natzweiler und Kochendorf. Überlebte Todesmarsch nach Dachau.

Quelle: Luigi Toscano

Steven Fenves (86) aus Subotica (Serbien). Internierung in den KZ Auschwitz, Niederorschel und Buchenwald. Sein schönster Moment: „Als die Luke des Panzers sich öffnet und ein amerikanischer Soldat salutiert und mir zuruft: ‚Ihr seid frei!’“

Quelle: Luigi Toscano