Menü
Anmelden
Nachrichten Erste Hilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 19.02.2019

Erste Hilfe

1-3 7 Bilder

Bienenweide: Wer einen Garten hat, der kann auch Bienen retten – indem er eine heimische Wildblumenmischung aussät. Auf der Wiese oder entlang eines Beetes. Sonnenblumen, Kornblumen, Mandelröschen und Co bieten wilden Bienen genau das, was sie mögen und brauchen.

Quelle: picture alliance / imageBROKERpicture alliance / imageBROKER

Bienenweide: Wer einen Garten hat - oder auch nur einen trostlosen Mittelsreifen mitten in der Stadt entdeckt -,der kann auch Bienen retten – indem er eine heimische Wildblumenmischung aussät. Sonnenblumen, Kornblumen, Mandelröschen und Co bieten wilden Bienen genau das, was sie mögen und brauchen.

Quelle: E-Mail-OZ-Leserfoto

Kräuterbar: Es muss keine ganze Wiese sein – schon ein Kräuterkasten auf dem Balkon rettet Bienenleben. Die Blüten von Thymian, Minze, Basilikum, Oregano und vielen anderen Kräutern sind begehrte Kost.

Quelle: 81506508
1-3 7 Bilder