Menü
Anmelden
Nachrichten Luigi Toscano fotografiert die Holocaust­überlebenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 28.02.2021

Luigi Toscano fotografiert die Holocaust­überlebenden

Anna Strishkowa wurde in Kiew geboren und lebt in der Ukraine. Ihre Eltern wurden direkt nach der Ankunft in Auschwitz ermordet. Sie selbst wurde eines der Versuchskinder Josef Mengeles

Anna Grosz (91) aus Ragsa (Rumänien). Wurde 1944 im KZ Stutthof bei Danzig interniert mit ihren drei Schwestern. Wurde von sowjetischen Truppen befreit.

Johanna Neumann (87) aus Hamburg. „Meine Eltern und ich fanden Zuflucht in Obania. Hier haben wir den ganzen Krieg überlebt. Während der deutschen Besatzung lebten wir bei einer muslimischen Familie. Diese Familie wurde 1991 von Yad Vashem geehrt.“