Menü
Anmelden
Nachrichten Verfassungsschutz will mit Anti-Nazi-Initiativen zusammenarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 29.05.2013

Verfassungsschutz will mit Anti-Nazi-Initiativen zusammenarbeiten

4-6 6 Bilder

Mehr als 200 Gäste verfolgten am Dienstagabend das OZ-Forum zur rechtsextremistischen Terror-Zelle NSU.

Quelle: Frank Söllner

Das OZ-Forum: Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maa�en, Sozialministerin Manuela Schwesig (SPD), Bundestagsabgeordneter Steffen Bockhahn (Linke), OZ-Chefredakteur Andreas Ebel, Innenminister Lorenz Caffier (CDU), der geschäftsführende OZ-Redakteur Benjamin Fischer und Grünen-Bundestagsabgeordneter Harald Terpe (v.l.).

Quelle: Frank Söllner

Ich wünsche mir, dass der Bund die unter- finanzierten Initiativen gegen Rechtsextre- mismus stärker fördert.“ Steffen Bockhahn, Rostocker Bundestagsabgeordneter Die Linke.

Quelle: Frank Söllner
4-6 6 Bilder