Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur 1700 Spitzbärte feiern „Zappa in the City“
Nachrichten Kultur 1700 Spitzbärte feiern „Zappa in the City“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 21.07.2014
Entspannte Atmosphäre, gute Musik, legendäre Bands: 1700 Fans feierten am Wochenende auf der Doberaner Rennbahn das 25. Jubiläum der Zappanale.
Entspannte Atmosphäre, gute Musik, legendäre Bands: 1700 Fans feierten am Wochenende auf der Doberaner Rennbahn das 25. Jubiläum der Zappanale. Quelle: Reinhold Köstler
Anzeige
Bad Doberan

Die Luft flimmert in der sengenden Hitze, aus vielen Zelten und Campern dudelt „Movin’ to Montana soon . . .“, „Down in Joe’s Garage . . .“ oder „And my name is Bobby Brown . . .“, tiefenentspannte Typen haben es sich unter schattigen Bäumen auf Couchen, Teppichen oder in Hängematten bequem gemacht – die Jubiläums-Zappanale auf der Doberaner Rennbahn ist in vollem Gange.

1700 Fans feiern gemeinsam mit 20 Bands den 25. Festival-Geburtstag. Mit dabei auch einige „Alumnis“, die einst selbst mit dem umstrittenen Starmusiker auf der Bühne standen. Ganz vorn in der Publikums-Gunst: die Band „Crimson ProjeKCt“, seit 14 Jahren erstmals wieder auf Tour, sowie die Gruppe „Ace 9“, die schon bei der ersten Zappanale vor 25 Jahren aufgetreten war – damals noch auf einem Traktoranhänger.



Lennart Plottke