Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur 20 neue Patenschaften für das Theater
Nachrichten Kultur 20 neue Patenschaften für das Theater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 05.11.2014
Acht der neuen Stuhl-Paten des Barther Theaters: Christa Klingner-Alert (v.l) , Hans-Joachim Meusel, Ulrike und Edwin Pohla, Daniel Brandt, Elke Behrend, Bernd Sierleja, Eric Gätjen. Quelle: Detlef Lübcke
Anzeige
Barth

Die Barther Bodden-Bühne (Vorpommern-Rügen) hat jetzt 20 weitere Stuhl-Paten.

Damit hat sich die Zahl der Stuhl-Patenschaften an der Spielstätte auf 25 erhöht.

Anzeige

Die Theatermacher hätten so viele Pläne. Aber leider sei nur wenig umzusetzen, wenn der Groschen allzu oft umgedreht werden müsse. „Wer sich für eine oder mehrere Stuhlpatenschaften entscheidet, hilft, sein und unser Theater in Barth zu erhalten und noch vielfältiger zu gestalten“, sagt Theaterleiter Martin Schneider.

Stuhl-Pate können Theaterfreunde in der Vinetastadt seit einem halben Jahr werden. Jeder Pate erhält eine persönliche Stuhlhusse. Die Spielstätte am Barther Bodden lässt sie in der eigenen Schneiderei anfertigen. Die Hussen werden mit dem Namen oder Firmenlogo des Stuhl-Paten bedruckt.

Das Theater gewährt seinen Stuhl-Paten aber auch noch andere Gegenleistungen. Dazu gehören ein Button mit dem Namen auf der Patenschaftswand im Foyer und eine Freikarte pro Spielzeit für eine Veranstaltung nach Wahl. Außerdem bekommt jeder Stuhl-Pate den monatlichen Spielplan kostenlos zugeschickt.



Detlef Lübcke