Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Altstadtdreh fürs Frühstücksfernsehen
Nachrichten Kultur Altstadtdreh fürs Frühstücksfernsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 28.09.2015
ZDF-Redakteurin Sylvia Bleßmann (l.) interviewt die ehemalige Stralsunderin und heute in Berlin lebende Grafikdesignerin Yvonne Engelmann für eine Reportage im Morgenmagazin. Quelle: Christian Rödel
Anzeige
Stralsund

Ein Team des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) hat in Stralsund gedreht, um in einer Reportage über die Befindlichkeiten der Menschen in Ostdeutschland nach 25 Jahren Deutscher Einheit zu berichten.

„Wir wollen natürlich die schön sanierten Fassaden von Stralsunds Welterbe zeigen, aber auch einen kritischen Blick hinter die Kulissen werfen“, sagte die leitende ZDF-Redakteurin Sylvia Bleßmann, die bei einem Altstadtrundgang auch die ehemalige Hansestädterin und heute in Berlin lebende Grafikdesignerin Yvonne Engelmann interviewte.

Anzeige

In dem Beitrag, der Mittwoch im Frühstücksfernsehen von ARD und ZDF ausgestrahlt wird, kommen auch der ehemalige Chef der Stadterneuerungsgesellschaft Peter Boie und der Architekt Wolfgang Warnkroß zu Wort.



Jens-Peter Woldt