Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Baltic Fashion Award“: Hauptpreis an deutsch-russisches Designerduo
Nachrichten Kultur „Baltic Fashion Award“: Hauptpreis an deutsch-russisches Designerduo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 06.05.2013
Tanja Schmidt und Philip Rudzinski gewinnen den Hauptpreis. Foto: Jens Büttner
Tanja Schmidt und Philip Rudzinski gewinnen den Hauptpreis. Foto: Jens Büttner
Anzeige
Heringsdorf

Der 1. Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Jung- Designer aus sechs Ländern hatten am 12. Baltic-Fashion-Award teilgenommen; aus über 100 Bewerbern waren schließlich zehn Kollektionen und Labels für die begehrten Modepreise nominiert worden.

Den mit 7500 Euro dotierten 2. Preis bekam der deutsche Designer Konstantin Laschkow für seine Kollektion „Frau des Bildes“. Den 3. Preis und 5000 Euro sicherte sich Louise Friedlaender für ihre „Kollektion 01“, die sich laut Jury durch Eleganz und hohe Qualität auszeichnet. 350 Zuschauer waren zu der Show in den historischen Kaiserbädersaal gekommen. Die Preisgelder wurden vom Landeswirtschaftsministerium, dem Bildungsministerium und von den Kaiserbädern gestiftet.

Veranstaltung

dpa