Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Chapeau Rouge“ eröffnet Open-Air-Saison in MV
Nachrichten Kultur „Chapeau Rouge“ eröffnet Open-Air-Saison in MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 28.05.2013
Vor dem Theaterzelt "Chapeau Rouge". Foto: Stefan Sauer/Archiv
Vor dem Theaterzelt "Chapeau Rouge". Foto: Stefan Sauer/Archiv
Anzeige
Heringsdorf

Das Theaterzelt „Chapeau Rouge“ am Strand von Heringsdorf auf der Insel Usedom eröffnet am Sonnabend (01.06.) die Freilicht-Theater-Saison in Mecklenburg-Vorpommern. Auftakt bildet das Stück „Marlene“ von Pam Gems, das speziell für das Theaterzelt konzipiert wurde, sagte Intendant Wolfgang Bordel am Montag in Heringsdorf. Bis zum 7. September steht das Stück 25 Mal auf dem Spielplan. Zudem werden Stücke wie „Shakespeares sämtlich Werke (leicht gekürzt)“, das Kabarettprogramm „Alles muss raus“ und „Pension Schöller“ gezeigt. Das alles seien Stücke, „die die Verrücktheit der Welt auch in positive Lebensenergie umwandeln“, sagte Bordel. Auch das Theater müsse sich gegen die Verrücktheiten des realen Lebens behaupten.

In das Theaterzelt, das vor 21 Jahren erstmals am Strand von Heringsdorf aufgebaut wurde, kommen jährlich rund 8000 bis 9000 Zuschauer. Die Vorpommersche Landesbühne als Betreiber des Theaterzeltes plant bis Anfang September fünf weitere Premieren unter freiem Himmel, darunter die Vineta-Festspiele, die am 20. Juni in Zinnowitz starten.

dpa