Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Damen-Trio für die Kölzower Kirche
Nachrichten Kultur Damen-Trio für die Kölzower Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:08 17.07.2015
Die Feldsteinkirche in Kölzow. Sie ist 1233 erstmals erwähnt worden. Die namentliche Pfarrfolge reicht bis um das Jahr 1426 (Johann Thymo) zurück. Seither haben hier 24 Pastoren gewirkt.
Die Feldsteinkirche in Kölzow. Sie ist 1233 erstmals erwähnt worden. Die namentliche Pfarrfolge reicht bis um das Jahr 1426 (Johann Thymo) zurück. Seither haben hier 24 Pastoren gewirkt. Quelle: Fotos: Peter Schlag
Kölzow

Es ist, als wären sie immer hier gewesen. Das könnte man mit dem Blick auf das neue Skulpturen-Ensemble denken, das in der Kölzower Kirche eine Wandni...