Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Die Musketiere kämpfen wieder
Nachrichten Kultur Die Musketiere kämpfen wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 18.07.2015
Auf die Freundschaft! Die vier Musketiere Aramis (Peter Dulke, v.l.), D'Artagnan (Johann Christof Laubisch), Porthos (Wolf Aaron Thalmann) und Athos (Erik Gätjen).
Auf die Freundschaft! Die vier Musketiere Aramis (Peter Dulke, v.l.), D'Artagnan (Johann Christof Laubisch), Porthos (Wolf Aaron Thalmann) und Athos (Erik Gätjen). Quelle: Detlef Lübcke
Anzeige
Barth

Im Theatergarten von Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) beginnt am Sonnabend die Open-Air-Saison. In diesem Sommer gibt es den zweiten Teil der „Musketiere“.

Der Roman von Alexandre Dumas (1802-1870) verspricht ein abenteuerliches Spektakel mit Eleven der Theaterakademie Vorpommern und dem Barther Amateurensemble.

Neu ist, dass es nun vier Vorstellungen pro Woche gibt. Im vergangenen Jahr waren es drei.

Gespielt wird bis zum 29. August. Vorstellungen sind jeweils montags, mittwochs, freitags und sonnabends, ab 19.30 Uhr.

3000 Besucher haben sich im vergangenen Sommer „Die drei Musketiere“ im Barther Theatergarten angesehen – doppelt so viele wie im Vorjahr zu den Aufführungen von „Don Quijote“ gekommen waren. Fast alle 18 Vorstellungen waren ausverkauft. Ein Rekord. Wird er in diesem Jahr noch zu toppen sein?

(Restkarten für die Premiere an der Abendkasse)



Detlef Lübcke

Kultur Literatur - Sachbuch-Charts
24.07.2015
24.07.2015