Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Ehrung für armlosen Hornisten
Nachrichten Kultur Ehrung für armlosen Hornisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 10.10.2014
Der armlose Hornist Felix Klieser (23) gewinnt den diesjährigen Usedomer Musikpreis. Quelle: Musikfestival
Anzeige
Heringsdorf

Felix Klieser wird am Sonnabend mit dem Hauptpreis des diesjährigen Usedomer Musikfestivals ausgezeichnet. Das Besondere: Der 23-Jährige spielt Horn mit den Füßen. Wie geht das? „Kein Problem“, sagt der junge Künstler und zeigt ein Stativ. Daran hängt – in Kopfhöhe fixiert – sein Instrument. Er sitzt dahinter und lässt seinen Fuß das übernehmen, was andere Hornisten mit der linken Hand tun: die Ventile bedienen.

Dabei muss Felix Klieser eigene Wege finden, Werke zu interpretieren. „Ich arbeite viel mit Vorstellungen. Wie klingt eine in samtenen Schnee getauchte Landschaft, durch die klare Winterluft weht? Diese Bilder helfen mir mein Instrument zu spielen."

Anzeige

Auf Usedom erklingt am Sonnabend um 19.30 Uhr das Hornkonzert Nr. 4 im Dom Kultury in Swinemünde. Unter dem Titel „Idyll für Horn und Streicher“ spielt Felix Klieser auch das gleichnamige Werk Alexander Glasunows. Begleitet wird der Preisträger vom polnischen Nationalorchester. Auch der weltbekannte polnische Dirigent Krzysztof Penderecki ist dabei.



Reik Anton