Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Fernsehen Amrei Haardt steigt bei „Alles was zählt“ ein – als Isabellas Cousine
Nachrichten Kultur Fernsehen Amrei Haardt steigt bei „Alles was zählt“ ein – als Isabellas Cousine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 25.04.2019
Schauspielerin Amrei Haardt steigt in der Serie „Alles was zählt“ ein. Quelle: Horst Galuschka//dpa
Anzeige
Köln

Ab 31. Mai hat die RTL-Soap „Alles was zählt“ ein neues Gesicht an Bord: Wie der Sender mitteilt wird die 29-jährige Amrei Haardt in die Serie einsteigen. Sie soll demnach Nathalie Reichenbach spielen, Isabelles jüngere Cousine aus einem verarmten Zweig der Familie.

Zehn Jahre haben sich die beiden Serienfiguren laut RTL-Beschreibung nicht gesehen und nur telefoniert, nun steht sie plötzlich vor der Tür – und trotz zahlreicher Unterschiede verstehen die beiden Mädels sich auf Anhieb.

Nicht die erste Rolle in einer RTL-Soap für Amrei Haardt

Es ist nicht die erste Rolle in einer RTL-Soap für Schauspielerin Amrei Haardt: Sie stand bereits in den Jahren 2015 und 2016 als Jule Kasper in „Unter uns“ vor der Kamera. Neben diversen anderen Rollen („Lifelines“, „Soko Leipzig“, „Der Kriminalist“) studiert Amrei Kulturwissenschaften an der Fernuniversität in Hagen. „Ich schreibe meine Bachelor-Arbeit jetzt parallel zu den Dreharbeiten - das ist die letzte große Hürde, die ich in meinem Studium noch nehmen muss“, sagte sie gegenüber RTL.

„Am Set saß ich tatsächlich zum allerersten Mal alleine in einem Auto, und dann gleich in einem großen Camper“, erzählt Haardt RTL über ihre neue „Alles was zählt“-Rolle. Mit Kollegin Ania Niedieck, die Isabella spielt und zurzeit schwanger ist, verstehe sie sich gut.

Von RND/hsc

Mit Richard David Precht macht sich Schriftstellerin Juli Zeh in dessen ZDF-Sendung „Precht: Mehr Fortschritt, mehr Wohlstand, mehr Glück?“ am Sonntag Gedanken über das Glücklichsein – und gibt gleich einen praktischen Tipp.

24.04.2019

Schauspieler Jürgen Vogel kehrt zu Vox zurück – mit der neuen Serie „Das Wichtigste im Leben“ . Ab Juni ist er als Vater einer turbulenten Familie zu sehen.

24.04.2019

Model Micaela Schäfer konnte wegen ihres Sonderstatus nicht aus dem Haus der TV-Reality-Show „Get the f*ck out of my House“ gewählt werden. Jetzt geht sie aber freiwillig – und zwar nackt. Der Grund für ihren Auszug überrascht kaum.

24.04.2019