Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Festspiele MV Kurt Masur gibt erstes Konzert seit Februar auf Usedom
Nachrichten Kultur Festspiele MV Kurt Masur gibt erstes Konzert seit Februar auf Usedom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 19.07.2013
Masur gibt am 13. September in Peenemünde ein Konzert. Foto: Stefan Sauer/Archiv
Anzeige
Ahlbeck

Der weltbekannte Dirigent Kurt Masur wird am 13. September im Vorfeld des Usedomer Musikfestivals ein Sonderkonzert mit dem Orchester Baltic Youth Philharmonic in Peenemünde geben. Der Auftritt ist das erste Konzert, nachdem sich Masur im Februar die Hüfte gebrochen habe, teilte das Festival am Mittwoch mit.

Auf dem Programm des Konzertes stehen die 4. Sinfonie von Anton Bruckner und Richard Wagners Ouvertüren zu „Die Meistersinger von Nürnberg“ und „Tannhäuser“. Außerdem wird Masur vom 9. bis 13. September einen internationalen Meisterkurs für junge Dirigenten auf Usedom geben.

Anzeige

Kurt Masur wird am 18. Juli 86 Jahre alt. Der langjährige Leipziger Gewandhauskapellmeister war erster Schirmherr des Usedomer Musikfestivals. In diesem Jahr findet es vom 21. September bis zum 12. Oktober geplant.

dpa