Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Freisprung Theaterfestival in Rostock: Vom faschistischen Kasperl bis zur Endzeit-Dystopie
Nachrichten Kultur

Freisprung Theaterfestival in Rostock

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 14.10.2020
„Carmen ist tot": Der literarisch-szenische Abend mit Poetry Slam, Loop Station und Gesang von und mit Claudia Roick ist bei den „Freisprung Theatertagen 2020" vom 15. bis zum 17. Oktober in der Bühne 602 zu sehen. Quelle: Claudia Roick
Rostock

Ein frustrierter Kasperl, der zum faschistischen Diktator wird und Andersdenkende im Theater aus dem Weg räumt, ein Bahnhofsklo, auf dem intrigiert, g...